Wichtig für Sie - wichtig für mich

Ein wichtiger, wenn nicht der wichtigste Bestandteil einer Baustellenplanung, ist die Einhaltung von Terminen.

Sie als Kunde wünschen und verlangen vom Auftragnehmer, dass er Ihnen einen Leistungszeitraum benennt, wobei sich beide Parteien in etwa an dieses Zeitfenster halten sollten.

Selbstverständlich liegt es in erster Linie mal an uns, dieses Zeitfenster einzuhalten, jedoch ist auch hierbei folgendes zu beachten.:

a.

Wie kurzfristig haben Sie sich eigentlich um einen Fliesenleger bemüht?

Vergessen Sie bitte nicht bei Ihrer Planung, dass die Handwerker momentan alle dermaßen ausgebucht sind, so dass Wartezeiten von bis zu 6 Monaten keine Seltenheit sind.

b.

Wie groß ist die Baustelle und wie schnell kann man ohne Unterbrechung schaffen?

c.

Sind alle Materialien ( Fliesen ect.) schon ausgesucht oder geht die Suche erst nach unserer Kontaktaufnahme los?

d.

Haben Sie sich im Vorfeld schon Gedanken gemacht, wie und was in Ihrem neuen Bad geschehen soll? Wo soll die Dusche hin und was für eine Dusche soll es werden? Was sagt der Installateur dazu? Passt es mit dem Ablauf?

Fragen über Fragen.........

Und jetzt sehen Sie in meinem Angebot oben recht ein sogenanntes Angebotsablaufdatum.

Was ist damit gemeint?

Wie Sie sich bestimmt denken können, sind Sie nicht der einzigste Kunde der bei uns anruft oder uns schreibt. Dennoch wird erst einmal jeder Kunde von uns besucht und wir besprechen in groben Zügen Ihre Wünsche.

Nachdem im Vorfeld alle o.g. Fragen durch Sie und Ihrem Installateur abgeklärt sind, tauche ich auf und schreibe Ihnen mein Angebot.

Dort lesen Sie z.B. oben recht als Ablauffrist ein Datum, welches nach Angebotserstellung 12 Tage gültig bleibt.

Wärend dieser 12 Tage halte ich Ihnen einen Termin frei.

 

Sollten Sie sich binnen dieser 12 Tage nicht melden, kommt der nächste Kunde an die Reihe.

Das ist die Basis für eine Kundengerechte Planung.

Sollten Sie mir binnen der Ablauffrist eine Auftragserteilung zukommen lassen, sind NUR SIE zum vereinbahrten Termin an der Reihe. "Keine zweite Baustelle nebenher!!"

 

Das ist mein ABLAUFDATUMVERSPRECHEN an Sie

 

P.S.

Sie befinden sich hier auf der Seite eines Fliesenlegers.

Wir verlegen Fliesen in jeder erdenklichen Art, aber.......

...wir verlegen keine Wasserleitungen

...wir verlegen keine Rohre

...wir verlegen keine Stromleitungen

...wir schließen keine Boiler oder Durchlauferhitzer an

...wir installieren nichts

weil.......................

WIR ES NICHT DÜRFEN

( danke für Ihr Verständnis )

_______________________________________________________________

Des weiteren bitten wir Sie um folgendes.:

Damit es für unsere Zusammenarbeit

keine offenen Fragen gibt, sollten Sie sich

die AGB´s durchlesen.

Diese finden Sie oben unter Impressum/AGB.

Vielen Dank für Ihr verständnis